Künstler 2018

//Künstler 2018
­

3Hattrio (USA)

Amerikanische Wüstenmusik mit Elementen von Old-Time, Jazz und karibischen Rhythmen. 3Hattrio komponierte einen Soundtrack für die Heimat der Band in der Nähe des Zion National Park im südlichen Utah.

Cóig (CAN)

Die vier hervorragenden Musiker aus Cape Breton spielen traditionelle Musik von der kanadischen Ostküste und haben mehrere Preise gewonnen.

Michael Falch og Dét Band (DK)

”Falch ist nie besser gewesen,” schrieb neulich ein Kritiker über den dänischen Rockveteranen. Der hartarbeitende Michael Falch sucht ständig neue musikalische Bereiche ab und setzt sich mit der Song-Schreiberkunst auseinander.

Skerryvore (SCO)

Die Schotten sind wieder da. Ein Wiedersehen mit Schottlands bester und gefragtesten Folkrockband. 2014 und 2015 besuchte Skerryvore Tønder, und das Publikum kann sich auf das Wiedersehen freuen.

The Secret Sisters (USA)

Die Schwestern Laura und Lydia Rogers aus Muscle Shoals in Alabama haben mit ihren außergewöhnlichen Stimmen begeistert und sind mit den The Everly Brothers verglichen worden.

William Crighton (AU)

Er bekommt viel Anerkennung mit auf den Weg, der australische Sänger und Song-Schreiber William Crighton. Sein Debütalbum von 2016 hat viel Kritikerlob erhalten, und das gleiche gilt im Hohe Grade für seine Live-Auftritte.

Facebook

Twitter