Acht weitere Künstler beim Tønder Festival benannt

Home/Nachrichten/Acht weitere Künstler beim Tønder Festival benannt

Acht weitere Künstler beim Tønder Festival benannt

Die musikalische Wundertüte hat sich wieder beim Tønder Festival geöffnet. Das Festival kann ernneut originale und neue internationale Künstler auf dänischen Boden präsentieren. Unter anderem die amerikanische Band Shovels & Rope, Kaia Kater aus Kanada und die Britin Danni Nicholls.

2015 hätte das Duo Shovels & Rope, das aus dem Paar Cary Ann Hearst und Michael Trent besteht, beim Tønder Festival auftreten sollen. Eine Schwangerschaft bedeutete Einstellung der Tournee-Aktivität, so dass der Besuch in Dänemark aufgeschoben werden musste. Jetzt ist das hochgelobte Americana-Duo wieder auf Tour und wird auf dem diesjährigen Tønder Plakat zu finden sein.

Immer ganz vorne dabei
Das Tønder Publikum kann sich gewohnheitsmäßig auf mehrere emporstrebende internationale Namen freuen: der britische Danni Nicholls, der Country singt, so dass Nashville in ihren Bann geriet, die 23-jährige Kanadische Kaia Kater, Banjospielerin und Songswriterin der Spitzenklassen, und die kanadische Tami Neilson, die als die Antwort der Countrymusik auf Amy Winehouse beschrieben wird. Und dann ein Klassiker, die irische Band Altan, die Tønder mehrere Male besucht hat. Für alle Künstler gilt, das die Konzerte in Tønder ihre einzigen Auftritte auf dänischen Boden in diesem Sommer sind.

Perlen aus Nordirland und Dänemark
Es besteht auch ein Grund sich auf den Songwriter Foy Vance aus Nordirland zu freuen, der unter anderem von Ed Sheeran und Elton John schon längst entdeckt und gelobt worden ist. Aus Dänemark kommen zwei Sänger- und Songwriterinnen, jede aus ihrem Winkel der Musiklandschaft, nämlich Laura Mo und Dorthe Gerlach.

Songwriterinnen auf der Bühne
Die beiden letztgenannten nehmen an einem Songwriter-Konzert während des Festivals teil – Women’s Circle, wo auch Danni Nicholls, Tami Neilson, Kaia Kater sowie Sara Watkins mitwirken. Moderator bei diesem besonderen Songwriter-Treffen ist Søren Rebbe, Radiomoderator und seit vielen Jahren Conférencier beim Tønder Festival.

”Ich freue mich Moderator für sechs Solistinnen gleichzeitig zu sein. Es ist ein Traumjob, derjenige zu sein, der das Wort und das Spotlight weiter an eine schöner als die andere singende Frau gibt. Hier erwartet einem ein außergewöhnliches Musikerlbenins. Für das Konzert gibt es nur ein Wort: Einmalig!”, sagt Søren Rebbe.

ÜBER DIE KÜNSTLER

Künstler 2017 – bis auf weiteres:
Lucinda Williams (USA), Shovels & Rope (USA), Loudon Wainwright III (USA), Marc Cohn, (USA), Daniel Norgren (S), Grant-Lee Phillips (USA), Sara Watkins (USA), Allan Olsen (DK), A.J. Croce (USA), Altan (IRL), Tami Neilson (CAN/NZ), Kentaur (DK) Ìmar (SCO, IRL), Savage Rose (DK), Hush (DK), Afenginn (DK), GLAS (DK, NO, FO, FI), Réalta (IRL), Nive Nielsen (GRL), Homesick Hank (DK), Dallahan (SCO/IRL), Romengo (HU), Talisk (SCO), Danni Nicholls (UK), Kaia Kater (CAN), Foy Vance (UK), Laura Mo (DK), Dorthe Gerlach (DK).

Tønder Festival 24. 25. 26. 27. august 2017
www.tf.dk
www.facebook.com/tonderfestival
Twitter: @tonderfestival
Instagram: TONDERFESTIVAL

* Bitte nutze diesen Hashtag #Tonderfestival, wenn du über das Tønder Festival auf den Sozialen Medien berichtest.

(Foto: Shovels & Rope, pr-foto)

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Facebook

Twitter