Gregory Alan Isakov (ZA/USA)

Home/Gregory Alan Isakov (ZA/USA)

Gregory Alan Isakov (ZA/USA)

Fredag 23. august: Telt 1: 22:45
Musikprogramm 2019

Seine Stimme ist gedämpft, die Musik ist Indiefolk, vornehm begleitet durch akustische Instrumente, und die Songs sind oft einfühlsam als der melancholischen aus der dunklen Abteilung. Der 39-årige Gregory Alan Isakov ist in Südafrika geboren und wohnt heute in Colorado, USA. Er teilt seine Zeit zwischen vielbeschäftigten tournierenden Musiker und passionierten Gärtner zu Hause auf der Farm auf. Hier hat er in einer Scheune ein Studio eingerichtet, gefüllt mit Instrumenten und Technik, wo er Abend- und Nachtstunden verbringt um seine Songs aufzunehmen und zu produzieren. Sein aktuelles Album, “Evening Machines”, von 2018 ist nach dem Licht der Technik im Studio genannt. “Ich habe mich oft im Studio in den Nachtstunden im Licht von VU-Metre und Glut der Tonbandmaschinen aufgehalten. Daher der Albumnamen,” erzählt Gregory Alan Isakov auf seiner Website. Er fing seine musikalische Karriere in einer Band als 16-Jähriger an. Später tournierte er zusammen mit dem Songschreiber Kelly Joe Phelps, welches ihn auf die Solo Spur als Songschreiber brachte. Sein erstes Soloalbum erschien 2003. Gregory Alan Isakov ist mehrere Male in Dänemark aufgetreten. Spätestens in Store Vega (Spielstätte in Kopenhagen) im November 2018. Einziges dänisches Festivalkonzert 2019.