James Keelaghan (CAN)

Home/James Keelaghan (CAN)

James Keelaghan (CAN)

Der Musikkritiker Dave Marsh hat James Keelaghan als ”Canada’s Finest Songwriter” beschrieben. Der 58-Jährige Folkroots-Songschreiber mit Flair für soziale und historische Themen hat große Anerkennung sowohl im Heimatland wie International geerntet. Viele Festivalgäste kennen ihn, da er das Tønder Festival mehrere Male besucht hat – der erste Besuch fand 1992 statt. James Keelaghan hat durch die Jahre mit Künstlern wie Karine Polwart, David Francey und Dave Gunning gearbeitet. Er hat eine markante Zusammenarbeit mit dem chilenischen/kanadischen Gitarristen Oscar Lopez, wo die zwei Musiker keltische und lateinamerikanische Musik vereint haben. Sie veröffentlichten das Album ”Compadres” (1997) und ”Buddy Were You Been?” (2007). Beide Veröffentlichungen wurden für einen Preis beim kanadischen Juno Award nominiert.

Oscar Lopez war übrigens dabei, als James Keelaghan Trio 2009 Tønder besuchte. James Keelaghans neuestes Album ”The First 25 Years”, das sein 25 jährige Jubiläum als Songschreib und Musiker feier, erschien 2013. Außer einer umfangreichen Tourneearbeit ist Keelaghan künstlerischer Leiter des kanadischen Summerfolk Festivals. Einziges dänisches Konzert 2019.