Les Poules à Colin (CAN)

Home/Les Poules à Colin (CAN)

Les Poules à Colin (CAN)

Torsdag 22. august: Pumpehuset: 18:00
Musikprogramm 2019

Lørdag 24. august: Visemøllen: 15:15
Musikprogramm 2019

Es besteht kein Zweifel, dass die Musik aus Quebec einen großen Platz in den Herzen des Tønder Festival hat. In den Neunzigern war es La Bottine Souriante, die die Party anheizte und später unter anderem Le Vent Du Nord, die das Festival zu großer Begeisterung des Publikums besuchte. Les Poules à Colin stammt aus Montreal, und sie präsentieren neue Seiten der Quebec-Musik. Mit Hintergrund in den Quebec-Traditionen spielen Les Poules à Colin Trad-Folk, der große Intensität und Musikalität anbietet. Die Gruppe besteht aus Colin Savoie-Levac (Mandoline, Banjo, Lapsteel und Foot-Tapping), Marie Savoie-Levac (Bass), Sarah Marchand (Gesang und Piano), Éléonore Pitre (Gitarre) und Béatrix Méthé (Geige). Sie haben zusammen Tourneen durch Kanada, Europa und Australien unternommen. Mit Les Poules à Colin bekommst du Qeubec-Musik, wie du sie nie bevor gehört hast. Das aktuelle Album von 2017, heißt “Morose” 2017. Einziges dänisches Festivalkonzert 2019.

(Foto: Luna Calmette Ratelle)