Meschiya Lake & The Little Big Horns (USA)

Home/Meschiya Lake & The Little Big Horns (USA)

Meschiya Lake & The Little Big Horns (USA)

Ein Wiedersehen mit Meschiya Lake, die unzählige Male in Tønder zusammen mit ihrer Band The Little Big Horns dem Publikum angeheizt hat. Die amerikanische Sängerin und Band geben dem New Orleans-Jazz ein charmantes UP-Dating und fügen verschiedene nachbarliche Stilarten hinzu. Alles zusammen mit einem Liebreiz und Sensualität serviert, so dass man auf seine Kosten kommt. ”The Spirit of New Orleans” wird aus der Flasche gelassen, wenn Meschiya Lake auf der Bühne steht. Ursprünglich kommt sie aus South Dakota, wo sie schon als Neunjährige einen Sängerwettbewerb gewann. Anfang 20 gehörte Meschiya Lake einem reisenden Zirkus an, wo viel Platz für die Musik war. Alles war gut, bis sie einen kleinen Abstecher nach New Orleans machte. Hier verlor sie ihr Herz an die Musikstadt, die bald ihre Base wurde. Sie gründete The Little Big Horns, und 2010 erschien ihr Debutalbum “Lucky Devil”, das ihre Karriere ankurbelte. Seitdem sind mehrere Veröffentlichungen hinzugekommen, Tourneen durch die die ganze Welt, und eine ansehnliche Anzahl von Preisen. Einziges dänisches Festivalkonzert 2020.