The Secret Sisters (USA)

Home/The Secret Sisters (USA)

The Secret Sisters (USA)

Ein Wiedersehen mit The Secret Sisters, die 2018 Tønder besuchten. Die Schwestern Laura und Lydia Rogers aus Muscle Shoals in Alabama haben mit ihren einzigartigen Gesangsharmonien begeistert und sind mit The Everly Brothers verglichen worden. Ihr Genre sind Country und Folk mit einem nicht unbedeutenden Twist von Pop. Die Musikbranche besteht oft aus Hoch und Tiefs. Des können The Secret Sisters bestätigen. 2010 bekam das Duo einen fliegenden Start mit dem Debutalbum ”The Secret Sisters”, in Nashville aufgenommen und von Dave Cobb und T Bone Burnett produziert. Voll Dampf auf der Livefront, wo die Schwestern Support für Namen wie Ray LaMontagne, Levon Helm und Bob Dylan spielten. 2014 erschien ihr zweites Album, ”Put Your Neddle Down”, von T Bone Burnett produziert. Das Album erfüllte nicht die Erwartungen der Plattengesellschaft, und die Zusammenarbeit mit The Secret Sisters wurde beendet. Die zwei Schwestern standen somit ohne Plattengesellschaft, und die Einnahmen blieben aus und sie waren am Rande des Bankrotts. Um zu überleben mussten sie sich mit Reinmachejobs über Wasser halten. Mit einem neuen Label ging es wieder vorwärts und mit Brandi Carlile als Produzent brachte das Album ”You Don’t Own Me Anymore” (2017) The Secret Sisters wieder an die Spitze. Einziges dänisches Festivalkonzert 2020.