Das Festival wünscht schöne Bescherung

Home/Nachrichten/Das Festival wünscht schöne Bescherung

Das Festival wünscht schöne Bescherung

FOTO: Tyler Childers (David McClister)

Sechs neue internationale Namen – darunter der brandheiße amerikanische Künstler Tyler Childers – sowie eine dänische Veteranin, sind dem Tønder Festival Programm 2018 hinzugefügt. Und es gibt neue Infos über Veranstaltungen vor Festivalbeginn.

Das Booking für das Tønder Festival 2018 läuft auf vollen Touren. Wie immer überrascht das Festival mit einer Reihe von spannenden und neuen Namen, und einer davon ist der Amerikaner Tyler Childers. Er hat Nashville und die USA mit Sturm erobert ,und sein neuestes Album ist von Sturgill Simpson produziert, der 2015 in Tønder auftrat.

Aus den USA kommen außerdem zwei Duos mit amerikanischer Rootsmusik im Repertoire: The Brother Brothers aus Brooklyn und Caamp aus Ohio. Aus Kanada kommt der lebhafte Gordie MacKeeman and His Rhythm Boys, sowie die irisch geborene Song-Schreiberin Irish Mythen. Die britischen Sam Kelly & The Lost Boys, die das Festival 2017 besuchten, sind auch 2018 dabei – und dann ist ein dänischer Star im Programm, nämlich Anne Linnet.

Veranstaltungen vor dem Festivalbeginn
Auch 2018 wird es in Tønder von Aktivitäten in den Tagen vor Festivalbeginn summen, wenn das Konzept 4+ vom 19. bis zum 22. August 2018 vom Stapel läuft. Die ersten Veranstaltungen sind jetzt schon festgelegt. Am Sonntag den 19. August haben die Festivalgäste die Möglichkeit “Schwarze Sonne” zu erleben- ein ganz besonderes Naturereignis, das tanzende und singende Stare einbezieht. Montag den 20. August ist “Sort Safari” südlich und nördlich der Grenze angesagt. Hier ist die Natur des Wattenmeer, die Vogelwelt und Erzählungen über Deichgrafen, Sturmfluten und Königsmorde auf dem Programm. Diese beiden Veranstaltungen werden schon jetzt zum Verkauf freigeben. – Das will sagen am 5. Dezember.

Colter Wall in Vega
Das Tønder Festival hat eine neue Initiative ergriffen rückt das Festival für einen Tag in die Hauptstadt Kopenhagen. Dies findet am27. Januar 2018 statt, wenn Colter Wall aus Kanada in Lille Vega auftritt. Der 22-Jährige Colter Wall ist ein besonders brandheiser Interpret auf der internationale Bühne. Das Magazin Rolling Stone hatte 2016 Colter Wall auf der Liste über “Zehn neue Country-Namen, die du kennen musst”. Er besuchte Dänemark zum ersten Mal beim Tønder Festival 2017. Weitere Info unter www.vega.dk

Weihnachtsgeschenk Idee des Jahres
Der Ticketverkauf für das kommende Jahr ist gut angelaufen Ein Armband für das Tønder Festival 2018 und damit vier Tage mit Musik von allerbester Qualität und ein Festivalerlebnis der Sonderklasse ist eine gute Idee für ein Weihnachtsgeschenk. Weitere Info über Ticketverkauf unter www.tf

ÜBER DIE KÜNSTLER

Spotify playlist!

Künstler 2018 – bis auf weiteres:
Oysterband (UK), David Ramirez (USA), Melissa Horn (SE), The Secret Sisters (USA), William Crighton (AU), Skerryvore (SCO), Michael Falch og Dét Band (DK), Cóig (CAN), 3Hattrio (USA), The Bros. Landreth (CAN), Joey Landreth (CAN), Sharon Shannon (IRL), Vishtén (CAN), Annika Aakjær (DK), Ímar (SCO/IRL), Michael McGoldrick, John McCusker & John Doyle (SCO/IRL/UK), The Chair (SCO), Luke Winslow-King (USA), Darlingside (USA), Anne Linnet (DK), Sam Kelly & The Lost Boys (UK), Caamp (USA), The Brother Brothers (USA), Tyler Childers (USA), Irish Mythen (IRL), Gordie MacKeeman and His Rhythm Boys (CAN).

Tønder Festival 23. 24. 25. 26. August 2018

www.tf.dk

www.facebook.com/tonderfestival

Twitter: @tonderfestival

Instagram: TONDERFESTIVAL

Ticket verkauf: www.tf.dk

Facebook

Twitter