Die ersten Künstler TF 2020

Home/Die ersten Künstler TF 2020

Die ersten Künstler TF 2020

Die ersten Künstler stehen schon auf dem Tønder Festival Plakat 2020:

Amythyst Kiah (USA)
Eine raue und kraftvolle Stimme aus Tennessee mit originalen Songs inspiriert von Blues, Country, Oldtime und Folk. Amythyst Kiah mischt Traditionsmusik mit Elementen von aktuellem R&B. “Eines der interessantesten neuen Talenten der Rootsmusik, ” schreibt das Magazin Rolling Stone über Amythyst Kiah.
www.amythystkiah.com

Blue Rose Code (SCO)
Hinter dem Namen Blue Rose Code verbirgt sich der schottische Sänger, Songschreiber und Gitarrist Ross Wilson. Er findet Inspiration in verschiedenen Genres – Folk, Jazz, Pop und Soul. Die Kritiker loben Blue Rose Code und nennen Vergleiche mit Namen wie John Martyn, Van Morrison, Tom Waits und Jackson Browne.
www.bluerosecode.com

Sean Rowe (USA)
Eine kellertiefe Stimme, eine akustische Gitarre und einfühlsame Lieder. Der Amerikaner hat seit 2004 fünf Soloalben veröffentlicht, 2017 erschien “New Lore” das Aktuellste. Im Dezember 2019 war er auf Europatournee und 2020 wird er zum ersten Mal beim Tønder Festival dabei sein.
www.seanrowe.net

The Once (CAN)
Akustisches Trio aus Neufundland in Kanada. The Once sind seit 2009 dabei und führen stolze Traditionen mit Songschreiben, Musik und Poesie aus Neufundland fort. Das Trio hat einen hervorragenden Ruf als Interpreten und gute Songschreiber erreicht und werden besonders für ihre Vokalharmonien gelobt.
www.theonce.ca

Mike Elrington (AUS)
Da geht die Post ab, wenn der beinahe zwei Meter große Mike Elrington auf die Bühne tritt. Seine raue Stimme, sein meisterhaftes Gitarrenspiel und die Songs im Blues- und Rootsrockgenre haben ihn als einen der ganz großen Namen Australiens hervorgebracht, und 2016 erhielt er den Preis als “Singer/Songwriter Of The Year” beim The Australian Independent Music Awards.
www.mikeelrington.com

Mo Kenney (CAN)
Mo Kenney aus Nova Scotia in Kanada ist auf dem Weg nach oben, sowohl in ihrer Heimat als auch international. Die 29-Jährige Sängerin, Songschreiberin und Gitarristen hat unter anderem mit Ron Sexsmith und Joel Plaskett tourniert. Der letztgenannte produzierte 2012 Mo Kenneys Debütalbum.
www.mokenney.com

Friel Sisters (SCO)
Die Schwestern Anna, Sheila und Clare Friel sind in Glasgow geboren, aber die Familienwurzeln sind in i Donegal Gaeltacht im nordwestlichen Irland verankert. Mit Gesang, Geige, Flöte und Uilleann Pipes bringen sie mit großem Erfolg die irische Folkmusik auf die Bühnen von Europa, USA und Asien.
www.frielmusic.com

Tønder Festival 27. 28. 29. 30. August 2020
www.tf.dk
www.facebook.com/tonderfestival
Twitter: @tonderfestival
Instagram: TONDERFESTIVAL
Ticketverkauf unter www.tf.dk

Foto: The Once, pressefoto