Ciarán Ryan Band (SCO)

Donnerstag 25. august - 22:00 - Klubscenen
Freitag 26. august - 22:00 - Pumpehuset

Die irische Musiktradition fließt in seinen Adern und ist Teil seines musikalischen Fundaments. Ciarán Ryan kommt  aus Schottland, stammt aber aus einer irischen Familie und wuchs mit einer traditionellen irischen Musikerziehung auf. Das zeigt sich deutlich auf seiner ersten Solo-Veröffentlichung, dem Album „Banjaxed“ (2020), wo die musikalischen Inspirationen gleichermaßen aus anderen folkmusikalischen Strömungen stammen. Ciarán Ryan ist in erster Linie ein Meister des Tenorbanjos, spielt aber auch Violine, Gitarre und Mandoline. Er ist ein gefragter Session-Musiker und hat mit Allan Holmes & The Embers, Salsa Celtica und nicht zuletzt mit der Folk/World-Band Dallahan gearbeitet, die 2017 das Tønder Festival besuchte. Ciarán Ryans Band besteht aus Sam Mabbett, Akkordeon, Chris Waite, Gitarre, Bev Morris, Bass und Donald Hay, Schlagzeug/Percussion.