Dorthe Gerlach (DK)

Die Songschreiberin und Sängerin Dorthe Gerlach hat die letzten Jahre sowohl als Solisten wie mit dem Duo Hush gearbeiet. Das Tønder Publikum hat Dorthe Gerlach mehrere Male erlebt und aktuell ist ihre neue EP “Krigerhjerte”, die sie zusammen mit ihrer Band 2021 herausge geben hat. 2015 veröffentlichte Dorthe Gerlach ihr Soloalbum ”Natlys” mit 11 dänischen Liedern. Wo Hush mit englischsprachigen Country-Pop arbeitet, sind Dorthe Gerlachs eigenen dänischen Songs eher persönliche Statements. Einer der Songs auf der neuen EP ist “Montebello” und ihrem Sohn, der 2020 zur Welt kam, gewidmet. Das Duo Hush gibt es seit 1997, und die andere Hälfte ist Dorthe Gerlachs Mann und Musikerkollege Michael Hartmann. Hush hatte 2004 mit dem Debütalbum ”A Lifetime” einen großen Erfolg. Das Album wurde mehr als 100.000-mal verkauft und wurde fünfmal für den Danish Music Awards nominiert. 2018 erschien Hush’ neuestes Album “Sand”. Als Solokünstlerin hat Dorthe Gerlach neben ihren Veröffentlichungen und Tourneen sich im Programm „Toppen af Poppen“ auf TV2 einen Namen gemacht.

Sonnabend 21. August 19.30 Uhr
Schweizerhalle – Tønder Kulturhus

Programm:
Dorthe Gerlach
Calby

Die Türen öffnen jeden Tag 1 Stunde vor Konzertbeginn.
Ticketverkauf