Folk Spot: Barani (DK)

Freitag 26. august - 17:15 - Klubscenen

Barani ist ein brandneues Duo auf der dänischen Folkszene. Es kreiert minimalistische grooves, Songs und Melodien, die auf alte Tanzrhythmen basieren. Mit der seltenen kombination aus Cello und Akkordeon entsteht eine ganz neue Dimension der Skandinavischen Folkmusik. Barani liefert nicht nur ansteckende Energie sondern auch eine erstklassige Freude beim spielen, die durch bunte Melodien in einem wunderbaren Klanguniversum unterstützt werden. Echten Kennern der Folkmusik wird das Duo natürlich schon von Bands wie Basco, Vesselil, Habadekuk und Grønt Lys bekannt sein.

Acht nordische Namen nehmen am 26. und 27. August während des diesjährigen Tønder Festivals an einer Exportverantstaltung teil. Seit 2012 präsentiert Folk Spot Danmark dänische Folk-/Roots-Orchester mit der Ambition, ein breiteres Publikum zu erreichen – national, aber insbesondere auch international. Die Organisatoren hinter der Initiative sind das SPOT Festival und das Tønder Festival. Gemeinsam haben die Partner den Ehrgeiz, dänische Folk-/Roots-Musik zu exportieren und zu fördern. Während SPOT viele Jahre Erfahrung im Export dänischer Musik hat, ist es das Tønder Festival Kenner des Folk/Roots-Genre. Auch in diesem Jahr sind wieder acht nordische Folk-/Roots-Namen von einer internationalen Branchenjury nominiert.