Folk Spot: Flach | Dillner (DK, SE)

Flach | Dillner ist ein vor kurzem gegründetes Duo mit Mitgliedern die Sie sicherlich von Bands wie Tailcoat, Trio Törn, Penny Pascal, Mynsterland und Northern Resonance kennen. Das Duo besteht aus Riksspelman Petrus Dillner (SE) auf schwedischer Nickelharfe und DMA-Gewinnerin Henriette Ambæk Flach (DK) auf Geige und Hardangerfiedel. Sie haben eine “sag-niemals-niemals-Regel” und sind des weiteren immer für neue Ideen offen, wenn sie ihre sowohl originale als auch traditionelle Musik arrangieren.

Acht nordische Namen nehmen am 26. und 27. August während des diesjährigen Tønder Festivals an einer Exportverantstaltung teil. Seit 2012 präsentiert Folk Spot Danmark dänische Folk-/Roots-Orchester mit der Ambition, ein breiteres Publikum zu erreichen – national, aber insbesondere auch international. Die Organisatoren hinter der Initiative sind das SPOT Festival und das Tønder Festival. Gemeinsam haben die Partner den Ehrgeiz, dänische Folk-/Roots-Musik zu exportieren und zu fördern. Während SPOT viele Jahre Erfahrung im Export dänischer Musik hat, ist es das Tønder Festival Kenner des Folk/Roots-Genre. Auch in diesem Jahr sind wieder acht nordische Folk-/Roots-Namen von einer internationalen Branchenjury nominiert.