MIKAEL K // KLONDYKE (DK)

Donnerstag 25. august - 17:00 - Jamteltet


Mikael K ist seit 20 Jahren Frontmann und Songwriter bei Klondyke. Mikael Ryberg Kristensen (geboren 1964) war in den 80ern Mitglied in der Aalborger Band Boobs, und seine Songschreiber-Karriere nahm 2002 an Fahrt an mit der Band Klondyke und dem Debütalbum „Guld“. Seitdem hat er sechs von den Kritikern gefeierte Alben in dänischer Sprache veröffentlicht. Mikael K ist in den letzten Jahren solo als Storytelling-Sänger/Songschreiber aufgetreten und hat so Hunderte von Konzerten im ganzen dänischen Land gespielt. Beim Tønder Festival 2022 hat Mikael K seine Band versammelt. 2022 erscheinen zwei neue Alben. Ein Album mit neuen Songs: „SILENT UNREST in a mature man’s backyard“ und die größten Hits des Songwriters in reinen Singer/Songschreiber-Versionen auf dem Album „SKELETS FROM THE CABINET – Klondyke Songbook Volume 1“. Mikael K hat viele verschiedene Rollen – Musiker, Komponist, Texter, Kolumnist und Fernsehmoderator – aber in erster Linie ist er ein moderner Troubadour. Mikael K hat den Damarks Radio P4 Preis, den Bjørn Afzelius Award, den Gelsted-Kirk-Scherfig Award und einen Danish Music Award-Folk als Songschreiber des Jahres erhalten. Mikael K tritt auch mit einem DJ-Set beim Tønder Festival 2022 auf.