Ross Ainslie, Ali Hutton & Owen Sinclair (SCO)

Dieses Kleeblatt gehört zur Spitze der schottischen Folkszene, in der Dudelsäcke und andere traditionelle Instrumente im Mittelpunkt stehen. Ross Ainslie, Dudelsack, Whistles und Zittern, ist einer der besten Musiker und Komponisten der traditionellen Folkmusik Schottlands. Im Laufe der Jahre war er ein häufiger Gast auf den Bühnen in Tønder. Zum Beispiel 2016, als er mit Kollege Jarlath Henderson und als Mitglied der Folk-Bigband Treacherous Orchestra auftrat. Hier war er in Gesellschaft mit einem anderen hervorragenden Dudelsackspieler, Ali Hutton. Ross Ainslie und Ali Hutton spielen seit ihrer Jugend zusammen in der beliebten Big Band Vale of Atholl Pipe Band. Ali Hutton, Dudelsack, Whistles, Gitarre, ist wie Ross Ainslie, auch als Instrumentalist und Komponist ganz vorne mit dabei. Die beiden schottischen Musiker haben im Laufe der Zeit mit einer Reihe von Namen gespielt, zum Beispiel Salsa Celtica, Dougie Maclean, Shooglenifty, Zakir Hussain, The Levellers und Capercaillie. Das letzte Mitglied des Trios ist der Gitarrist und Multiinstrumentalist Owen Sinclair, der die Folk-Szene in Glasgow stark geprägt hat und unter anderem mit Tannara und der Bell Rock Cèilidh Band gespielt hat. Einziges dänisches Festivalkonzert 2023.