Women’s Circle (USA, CAN, NZ, IRL, DK)

In den letzten Jahren waren die speziellen Nachmittagskonzerte von Women’s Circle und Gentlemen’s Circle große Erfolge. Auch in diesem Jahr stehen beide Konzepte auf dem Programm. Women’s Circle besteht aus fünf Songschreiberinnen aus den USA, Kanada/Neuseeland, Irland und Dänemark: Katie Pruitt, eine der neueren und prominenteren Künstlerinnen aus Nashville, Cara Dillon, Irlands großartige Stimme und Interpretin von Traditionen, Tami Neilson, aufgewachsen in Kanada und heute in Neuseeland lebend, Rikke Thomsen, emporstrebende Songschreiberin mit Sønderjylland als Umdrehungspunkt, und Signe Svendsen, beliebte Songschreiberin und fast Veteranin des Festivals. „Songwriter’s Circle“ war schon immer Teil der Identität des Tønder Festivals und schafft die besonderen Konzertmomente, in denen sich Songschreiber von nah und fern auf der Bühne treffen, abwechselnd im Vordergrund stehen, die Songs der anderen spielen und gute Geschichten erzählen.