Ticketverkauf
Ticketverkauf

Musik

Musik Guide - New Orleans Traditional

New Orleans wird auch die Geburtsstadt des Jazz´s auch genannt. Aber der Jazz mit seinen vielen Ausdrucksformen ist bei Weitem nicht die einzige Musikrichtung, die die Musikstadt New Orleans, auch NOLA genannt, kennzeichnet. Die Stadtgeschichte ist einzigartig und hat durch die Jahrhunderte viele Kulturen angezogen. New Orleans wurde von den Franzosen gegründet, kam später unter spanischer Herrschaft und wurde 1803 ein Teil der USA. Musikalisch ist die Stadt immer ein Schmelztiegel gewesen, wo die afro-amerikanische Kultur eine entscheiden Rolle gespielt hat, und wo besonders die musikalischen Strömungen aus Kuba an Bedeutung gewannen. 

Nola ist besonders bekannt für dem Blues, Ragtime, dem frühen Rhythm & Blues und Rock & Roll, Zydeco (siehe auch unter Cajun & Zydeco), Funk und die besondere Secondline-Musik.  Und nicht zu vergessen das jährliche Mardi Gras mit street parades, wo besonders die afro-amerikanische Kultur mit New Orleans Indians mit Musik, Tanz und farbenfrohen Kostümen sich entfaltet. Die Musikkulturen sind hervorragend in der Streaming-Serie Treme beschrieben. 

Folgt uns

Vestergade 80,
6270 Tønder
Dänemark, Europa
Öffnungszeiten
Montag 9.00 - 16.00
Donnerstag 9.00 - 16.00

Änderungen vorbehalten

Anmeldung für Newsletter
* Muss vervollständigt werden
bookmark
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram