Ticketverkauf
Ticketverkauf

Neues

Die ersten Namen für das Tønder Festival 2022 sind auf dem Plakat

24. September 2021
Foto: Keb' Mo' (pressphoto)

Nach zwei Jahren Corona-bedingter Festival-Dürre werden nun wieder die Live-Musik- Hähne angezapft. Die ersten neun Namen beim Tønder Festival 2022 sind gebucht. Und das Publikum darf sich unter anderem auf Keb’ Mo’, Cara Dillon, Eilen Jewell, Blazin’ Fiddles und Blue Rose Code freuen.

Gute Nachrichten aus Tønder: Neun internationale Spitzennamen sind für das Tønder Festival 2022 gebucht. Zwei Jahre ohne ein richtiges Festival ist eine lange Zeit, aber jetzt können sich alle auf das nächste Jahr freuen. Im letzten Wochenende im August 2022 wird sich das Tor zum Festivalplatz öffnen, Zelte, Buden, Gastronomie und Bars werden bereitstehen, und das gleiche gilt für Musiker, Tontechniker und eine große Anzahl von ehrenamtlichen Helfern.

Weltklasse Folk & Blues
2020 hätte er auftreten sollen, aber jetzt kann das Tønder Festival mit Stolz den amerikanischen Songschreiber und Gitarristen Keb’ Mo’ begrüßen. Ein Weltklasse-Musiker des Country- und Deltablues.

Kristallklare Stimme
Aus Irland kommt die preisgekrönte Sängerin Cara Dillon – ein bekannter Spitzenname in der traditionellen irischen Musik.

Beliebter norwegischer Songschreiber
Bjørn Eidsvåg war dieses Jahr für ein Konzert in der Schweizerhalle-Tønder Kulturhus geplant, aber musste wegen der Corona-Beschränkungen absagen. Nun kommt der norwegische Songschreiber im nächsten Jahr stattdessen zum Festival.

Schottische Töne
Aus Schottland kommt die Band Blazin’ Fiddles, die seit zwanzig Jahren die schottischen Traditionen auf feinste Weise verwaltet. Ein weiterer schottischer Name ist der von Kritikern gefeierte Blue Rose Code – Künstlername für Songschreiber, Sänger und Gitarrist Ross Wilson.

Americana für Kenner
Es gib ein Wiedersehen mit der Amerikanerin Eilen Jewell, die 2016 exzellenten Rootsrock und Country beim Tønder Festival lieferte. Und aus Nord Carolina kommt der Songschreiber und Gitarrist Christopher Paul Stelling, der Tønder zum ersten Mal besucht.

Kanadische Traditionen und klassisches Piano
Aus Kanada kommt die Pianistin Sarah Hagen, die eine klassisch ausgebildete Pianistin ist und für ihre spektakulären und höchst unterhaltsamen Konzerte bekannt ist. Aus Neufundland erscheint das Trio The Once, das stolze Traditionen fortführt und für ihre Vokalharmonien gelobt wird.

Endlich wieder Festivalzeit
“Wir freuen uns endlich die Künstler präsentieren zu können, die ursprünglich 2020 und 2021 hier hätten sein sollen. Es ist nicht nur ein großer Wunsch von uns, diese Namen im Programm zu haben, es ist auch eine Verpflichtung gegenüber den eingegangenen Absprachen mit den Künstlern, und nicht zuletzt in Bezug auf die Publikumserwartung. Gleichzeitig ist es wichtig, ein großes Dankeschön für die Rückendeckung und konkrete Unterstützung zu sagen, die wir in der Corona-Zeit erfahren haben. Es war für das Festival von entscheidender Bedeutung,” sagt Maria Theessink, künstlerische Leiterin des Tønder Festival.

Kaufe Ticket für das Tønder Festival 2022 unter www.tf.dk

ÜBER DIE KÜNSTLER

Tønder Festival 25. 26. 27. 28. August 2022
www.tf.dk
www.facebook.com/tonderfestival
Twitter: @tonderfestival
Instagram: TONDERFESTIVAL

Folgt uns

Vestergade 80,
6270 Tønder
Dänemark, Europa
Öffnungszeiten
Montag 9.00 - 16.00
Donnerstag 9.00 - 16.00

Änderungen vorbehalten

Anmeldung für Newsletter
* Muss vervollständigt werden
bookmark
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram