Ticketverkauf
Ticketverkauf

Neues

DMA Preisfest und Konzert mit der Band Efterklang

29. September 2021
Foto: Dennis Morton

Danish Music Awards Roots rückt am Sonnabend den 27. November 2021 nach Tønder und am Vortag lädt das Tønder Festival zu einem exklusiven Konzert mit der dänischen Band ”Efterklang” ein.

Es wird ein Wochenende im Zeichen der Musik in Tønder. Freitag, den 26. November, um 20 Uhr steht die gefeierte und international bekannte dänische Band ”Efterklang” auf der Bühne in der Schweizerhalle – Tønder Kulturhus.  Das Konzert mit „Efterklang“ ist der Auftakt der Preisverleihungsparty Danish Music Awards Roots (DMA) 2021, die am Sonnabend, den 27. November am gleichen Ort stattfindet. DMA Roots 2021 ist eine Zusammenarbeit der Genre Organisation Tempi und Tønder Festival.

Der Branchentag verschiebt sich auf 2022
Ursprünglich war für Sonntag, 28. November, ein besonderer Branchentag der Musik im Zusammenhang mit DMA Roots geplant. Aufgrund der Kommunalwahl und der daraus mangelnden Zusage der Politiker, ist dieser Branchentag auf das Tønder Festival 2022 verschoben. Info über den Zeitpunkt und Inhalt wird später bekanntgegeben.

Preisparty der Folk- und Rootsmusik
Danish Music Awards Roots 2021 bietet jede Menge Livemusik und die Vergabe von sieben Preisen. Freut euch darauf eine Anzahl aktueller Roots- und World-Namen live auf der Bühne zu erleben:

Dawda Jobarteh und Kamilla Haugaard – Kora, Keyboard und Gesang im Aufeinandertreffen von westafrikanischen Traditionen, Jazz und Folk

DJ Sabs –Roots & Hybrid, Afrobeat, Rootsreggae, Folk u.a.m.

Who Killed Bambi – hochkarätiges dänisches Streicherensemble – mit
der Dänin Mia Guldhammer (Mallebrok, Virelai), der Finnin (ehemalige DMA-Preis-Trägerin) und der Türkin/Dänin Berrin Bas (Tuhaf)

Baby Did A Bad Thing – von dänischen Kritikern gefeierte Americana/Roots

Fionia Folk Brothers – dänische Folkmusik der Spitzenklasse

Folgende Preise werden vergeben:

Dänische Roots-Veröffentlichung des Jahres

Dänischer Rootstrack des Jahres

Dänischer Roots-Komponist des Jahres

Dänischer Roots-Namen des Jahres

Neuer Roots- Namen des Jahres

Dänischer Rootslive-Name des Jahres

Traditionspreis

Weitere Info über Live-Namen und Preise unter tempi.nu

Über Efterklang
Die dänische Band wurde 2000 gegründet und hat sich reibungslos vom elektronischen Postrock durch zahlreiche Pop-Experimenten und musikalischen Erkundungen zu einer äußert kreativen und künstlerischen originellen Band entwickelt. Der musikalische Abenteuergeist und das hohe Niveau haben ”Efterklang” nicht nur an die Spitze dänischer Musik gebracht, sondern auch zu einem angesehenen internationalen Namen.
Efterklang veröffentlich am 8. Oktober ihr sechstes Album, “Windflowers”. Ihr vorheriges Album, mit dänischen Texten “Altid Sammen” aus dem Jahr 2019, führte sie auf Europatournee mit ausverkauften Konzerten unter anderem in der Hamburger Elbphilharmonie, Konzerthaus in Kopenhagen und in die Londoner Barbican Concert Hall, bevor die Pandemie alle im März 2020 in den Lockdown führte. „Efterklang“ besteht aus Mads Brauer, Casper Clausen und Rasmus Stolberg, die als Jugendfreunde auf der Insel Alsen aufgewachsen sind.  2021 und 2022 wartet eine längere Europatournee.

Die Musikstadt Tønder
Der Vorsitzende des Tønder Festival Fond, Henrik Juul, sagt: “Wir freuen uns darauf DMA Roots zu veranstalten und gleichzeitig zu betonen, dass Tønder eine wichtig Musikstadt ist – auch international. Dass wir mit einer dänischen Band der Spitzenklasse, die sogar südjütländischen Wurzeln hat, durchstarten können, ist phantastisch.”

Über DMA Roots
Von 2001 und bis 2009 fand das Danish Music Awards Folk in Tønder statt. Danach fand die Veranstaltung mehrere Jahre in Kopenhagen statt.  2016 kehrte die Preisverleihung nach Tønder zurück, und 2017 wurde die Verleihung in Århus durgeführt.  2019 fusionierten DMA Folk und DMA World bei einer Veranstaltung in Kopenhagen. Die Verleihung 2020 fand auch in Kopenhagen unter dem Namen DMA Roots statt. 2021 kehrt DMA- Roots wieder nach Tønder zurück.

Ticketverkauf und Fakten
Das Konzert mit Efterklang findet am 26. November 2021 um 20.00 Uhr in der Schweizerhalle – Tønder Kulturhus statt. Einlass ist um 19.00 Uhr. Der Eintritt zum Konzert ist frei, aber Tickets müssen bestellt werden. Tickets können ab 30. September ab 10.00 Uhr unter tf.dk abgerufen werden. Das Konzert wird vom Tønder Festival Verein unterstützt.

Der Danish Music Awards Roots findet am 27. November um kl. 20 00 Uhr statt. Der Einlass ist um 19. 00 Uhr. Tickets sind jetzt ausverkauft. DMA Roots wird von Tempi und dem Tønder Festival veranstaltet.

Tønder Festival 25. 26. 27. 28. august 2022
www.tf.dk
www.facebook.com/tonderfestival
Twitter: @tonderfestival
Instagram: TONDERFESTIVAL

Folgt uns

Vestergade 80,
6270 Tønder
Dänemark, Europa
Öffnungszeiten
Montag 9.00 - 16.00
Donnerstag 9.00 - 16.00

Änderungen vorbehalten

Anmeldung für Newsletter
* Muss vervollständigt werden
bookmark
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram