FolkBALTICA Ensemblet (DK, D)

Wenn sie zusammen sind, reden sie dänisch, deutsch und englisch, aber die gemeinsame Sprache ist die Musik. Das FolkBALTICA Ensemble besteht aus ungefähr 50 Jugendlichen Musikern aus dem südlichen Dänemark und dem Bundesland Schleswig-Holstein. Das Orchester ist in Verbindung mit dem jährlichen folkBALTICA Festival entstanden, das Mitte Mai stattfindet. Das Ensemble ist das Hausjugendorchester dieses Festivals, und kreuzt sowohl geografisch wie musikalisch die Grenzen für traditionelle und gegenwärtige Folkmusik.  Der Geiger Harald Haugaard steht als künstlerischer Leiter des folkBALTICA Festival an der Spitze des Ensembles, dessen Ziel es ist junge Talente zu fördern und die Folkmusiktradition im Grenzland zu bewahren und zu entwickeln. Das Tønder Festival unterstützt aktiv die Talentmasse und die Nahrungskette im Folkmusikmilieu, und es ist nach und nach eine Tradition, dass das FolkBALTICA Ensemble beim Festival auftritt. Sowohl bei einem eigenen Konzert wie in Verbindung mit dem großen Schulkonzert für Schüler von Schulen nördlich und südlich der deutsch/dänischen Grenze. Auch in diesem Jahr kann das Publikum in Tønder dieses sprudelnde Jugendorchester erleben.