Ticketverkauf
Ticketverkauf

Musik

Musik Guide - Blues

Die Bluesmusik entstand in den amerikanischen Südstaaten unter der Afro-amerikanischen Bevölkerung. Die Wurzeln des Blues sind afrikanische Traditionen, Worksongs in den Baumwollfeldern, field hollers und Spirituals. Man sagt, dass der Blues sowohl das Fundament für den Jazz als auch den Rock bildet, und da ist was dran. Der klassische und traditionelle 12-Takt Blues über drei Akkorde hat Platz für “call-response” zwischen Gesang und

Instrument sowie Improvisationen. Das Grundschema, das den Rock ’n’ Roll hervorbrachte und auch die Basisform des Jazz´s ist. 

Blues bedeutet Authentizität. Ein Gefühl und eine echte Interpretation ohne Verpackung. „The Blues“ zu haben, kann identisch sein mit einem ungünstigen Schicksal, Melancholie, Verlust und Sehnsucht. Im Mittelpunkt befindet sich die einfache Erzählung mit einer klaren Pointe. Im traditionellen akustischen Blues stehen Instrumente wie Gitarre, Slide-Gitarre, Mundharmonika und Piano im Vordergrund. Dem Blues verwandten Stilrichtungen sind zahlreich: Deltablues, Folkblues, Country-Blues, Urban Blues und Bluesrock – um nur einige zu nennen.

Folgt uns

Vestergade 80,
6270 Tønder
Dänemark, Europa
Öffnungszeiten
Dienstag 11.00 - 16.00
Donnerstag 11.00 - 16.00

Änderungen vorbehalten

Anmeldung für Newsletter
* Muss vervollständigt werden
bookmark
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram