John Prine kehrt nach Tønder zurück

Home/John Prine kehrt nach Tønder zurück

John Prine kehrt nach Tønder zurück

Der amerikanische Songschreiber John Prine ist wieder fit und gibt Konzert beim Festival 2020. Weitere sieben Namen sind dem Plakat hinzugefügt darunter Teitur, The Small Glories, Michael McGoldrick und Lars Lilholt Band.

Leider musste die 73-Jährige amerikanische Songschreiberlegende absagen. Eine Operation und die notwendige Zeit wieder zu Kräften zu kommen bereitete im Sommer 2019 seiner Europatournee ein Ende, und damit fiel auch das geplante Konzert in Tønder aus. Jetzt gibt es gute Neuigkeiten, den John Prine steht wieder auf der Bühne und tritt beim Tønder Festival 2020 auf.

Americana und Stimmen der Sonderklasse
The Secret Sisters aus Alabama sind die Schwestern Laura und Lydia Rogers, und deren feine Gesangsharmonien haben Kritiker bewegt, großzügig Sterne zu verteilen. 2018 besuchten The Secret Sisters Tønder, und das gleiche gilt für ein anderes Duo innerhalb des Americana-Genres, das kanadische The Small Glories, die auch zurückkehren. Ein neuer Name in Tønder ist der Songschreiber Jeffrey Martin aus Oregon, USA.

Keltischer Zauberer
Der Brite Michael McGoldrick, Multie-Instrumentalist und Komponist, hat Tønder zahlreiche Mal besucht und erscheint im nächsten Jahr mit einem besonderen Konzert anlässlich des 20-Jährigen Geburtstages seines bahnbrechenden Albums “Fused”.

Songschreiber von den Färöer-Inseln und aus Dänemark
Eine der populärsten dänischen Bands durch Jahrzehnte besucht Tønder 2020: Lars Lilholt Band. Der Songschreiber Teitur von den Färöer-Inseln stammend, der unzählige Male auf den internationalen Bühnen aufgetreten ist, ist auch im Programm. Das gleiche gilt für die Dänin Ida Gard, die gute Kritiken geerntet hat.

Camping-Tickets werden zum Verkauf freigegeben
Montag den 2. Dezember um 10.00 Uhr beginnt der Verkauf von Camping-Tickets. Es besteht die Möglichkeit Stellplätze für Zelt und Wohnwagen zu kaufen und Tenthouses, Lodges oder Tipis zu buchen (begrenzte Anzahl). Weitere Info und Verkauf unter www.tf.dk.

Weiteres über die Künstler

Künstler beim Tønder Festival 2020 – bis auf weiteres:
John Prine (USA), Keb’ Mo’ (USA), Ryan Bingham (USA), Lars Lilholt Band (DK), Blind Boy Paxton (USA), The Secret Sisters (USA), Michael McGoldrick: Fused 20th (UK), Teitur (FO), Christopher Paul Stelling (USA), The Henry Girls (IRL), Lula Wiles (USA), Amythyst Kiah (USA), The Once (CAN), Sean Rowe (USA), Blue Rose Code (SCO), Friel Sisters (SCO), Mo Kenney (CAN), Mike Elrington (AUS), Jeffrey Martin (USA), The Small Glories (CAN), Ida Gard (DK).

Tønder Festival 27. 28. 29. 30. August 2020
www.tf.dk
www.facebook.com/tonderfestival
Twitter: @tonderfestival
Instagram: TONDERFESTIVAL
Ticketverkauf unter www.tf.dk